reflections

Hoffnungsloser Spieler

Es wird langsam Zeit wirklich persönlich zu werden. Ich kann ja nicht nur darüber bloggen wie ich versuche mit der Seite klar zu kommen xD Also dene ... Wie immer war ich mit meinem Vater im Tischtennistraining, den er muss mich ja hin fahren. Als wir dann heute Abend wieder Heim fuhren wurde mir etwas bewusst und ich glaube ich wusste es schon lange wollte es aber einfach nicht wahrhaben. Ich übe diesen Sport jetzt schon seit gut 9 Jahren aus und ich sah wie viele Spieler kamen und gingen. Ein sehr nettes Mädchen ist vor ich glaube 2 Jahren zu uns in den Verein gewechselt. Schon mal vorne weg: Sie ist wirklich nett und eine große Bereicherung für unsere Mannschaften. Doch hier fängt das an was mir Sorgen bereitet. Ich bin schon so lange aktiv aber hatte immer nur kleine Erfolge zwischen langen erfolglosen Phasen und dieses Mädchen überholte mich mittlerweile in Sachen Punkte glatt um ca 200. Das ist wirklich nicht wenig. Dabei bin ich nicht mal viel schlechter als sie. Nun erfuhr ich letztens, dass eine weitere Spielerin in unseren Verein kommt. Das ist natürlich gut, da viele Spieler dieses Jahr wegfallen. Aber ich will nicht noch mehr in den Hintergrund rutschen. Schon nach dem Mädchen damals fühlte ich, dass die Hoffnung in mich sinkt aber nun fühlt es sich so an, dass sie komplett verloren ging. Wenn ich doch nur diese vielen kleinen Chancen geschafft hätte richtig zu nutzen - hab ich aber nicht. Es wäre schön gewesen, wenn mir mein Vater das auch nicht so direkt gesagt hätte. Ich möchte doch nur, dass jemand an mich als Spielerin glaubt. Aber jetzt muss es besser werden! ich habe nächstes Wochenende die Chance bei den Top 24 richtig zu punkten und das werde ich! Aber ich weiß um Himmels Willen nicht was ist wenn nicht.

25.5.16 00:21

Letzte Einträge: NEIN! Tut es nicht, Neues Desingn, Neues Design, Gedachte Gedanken, Donnerstag, 02.06.2016

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung